"Das ist doch einmal etwas, aus dem sich etwas lernen lässt.“
- W.A. Mozart

divider

PROBESPIELVORBEREITUNG & COACHING

Passion ist angeboren. Hingabe kann man lernen.

Matthias Bruns gibt seine Begeisterung für die Geige und die langjährigen Erfahrungen eines erfolgreichen Orchestermusikers gern weiter. Dabei geht es ihm nicht nur um das Verständnis von Musik, sondern auch um das bewusste Erfühlen ihrer besonderen Magie.

Matthias Bruns lehrt u.a. als Dozent an der Orchesterakademie NRW und unterrichtet Schüler aus aller Welt in Vorbereitung auf

 

Probespiele 

Aufnahmeprüfungen

Orchester-Literatur

 

Das Angebot richtet sich an angehende Studenten, Studierende, Hochschulabsolventen und professionelle Geiger, die ihre Fähigkeiten und ihre berufliche Karriere weiterentwickeln möchten, insbesondere in Vorbereitung auf Probespiele. Bei letzteren ist das Erreichen der zweiten Runde für viele Instrumentalisten bereits das größte Hindernis. Daher liegt ein spezieller Fokus des Unterrichts bei Matthias Bruns auf der peniblen Vorbereitung der Mozart Violinkonzerte, um in der entscheidenden ersten Runde stilistische und technische Ausgereiftheit zu erlangen. Wie viele Probanden oft schmerzvoll erfahren müssen, liegt gerade in der Leichtigkeit von Mozart die größte Schwierigkeit.

Neben einer fundierten Instrumentalausbildung fließen auch Elemente aus Mentaltraining, Medizin, Sportwissenschaften und anderen Disziplinen in den Unterricht ein, um Studenten optimal auf die Herausforderungen einer erfolgreichen Karriere als Orchester-Musiker vorzubereiten und bei wichtigen Meilensteinen ihrer Laufbahn zu begleiten.

Als Musiker wird heutzutage nicht nur außergewöhnliches Talent gefordert, sondern ebenso Beharrlichkeit und die Fähigkeit, mit Kritik und Rückschlägen konstruktiv umzugehen und diese in Stärken zu verwandeln. Bei der Ausbildung musikalischer Talente achtet Matthias Bruns deshalb darauf, seine Schüler mit den besonderen Herausforderungen einer Karriere als Orchestermusiker vertraut zu machen.

ANFRAGE